Ein emotionales Rollenspiel – 4F

Let’s fight it together. Ein Video, das auch die 4F gemeinsam mit Frau Professor Hollendonner schaute. Während und nach dem Video sprachen sie über die Hauptpersonen und die Nebenpersonen, die in diesem Clip vorkommen. Danach gab es ein kleines Rollenspiel, für welches sich die Schüler und Schülerinnen der 4F fünf Minuten lang vorbereiten durften. Die Klasse wurde auf acht Personen aufgeteilt, die in diesem Video zum Vorschein kamen und bereiteten, was sie sagen und was für Argumente sie vorbringen könnten, vor.

Und schon ging es los: Die acht Schüler und Schülerinnen setzten sich in einen Kreis, begannen zu diskutieren, ihre Argumente vorzubringen und hin und wieder auch einmal zu lachen – es ist ja ganz klar, dass man bei lustigen Kommentaren nicht immer ernst bleiben kann und auch einmal aus der Rolle fällt. Diese wirklich ernste, aber auch zum Teil amüsante, Diskussion verlief einige Minuten, bevor die Professorin das Ganze zu einem Ende brachte. Dann wurde erst einmal darüber gesprochen, wie sich die Schülerinnen und Schüler in ihren Rollen gefühlt haben und ob sie ihrer Meinung nach viel mitreden konnten oder eher weniger. Nachdem die acht Mitspielerinnen und Mitspieler geredet haben, kamen die Zuschauer zu Wort, die nun auch ihre Meinung zu dem Rollenspiel und der Diskussion teilten.

#f26gegenHass

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: